Lehrer STUDIO PERCUSSION school


Ismael BARRIOS

- Geboren 1964 in Venezuela, seit 1984 in Österreich
– 7 Jahre Studium der Klassischen Gitarre
– Percussion Seminare in Österreich, Deutschland der Schweiz und Venezuela
– Mitwirkung bei 58 CD Aufnahmen sowie Theater, Musicals, Fernseh- und Rundfunkproduktionen.
– Live und Studiomusiker u.a. mit: OPUS, Papermoon, EAV, STS, TIM TIM, Markus Schirmer, Jan Pieter Martens, Sandra Pires, Gert Schuller, Miles Davis Project, Martin GRUBINGER
– Leader der neun köpfigen Salsa Band: Ismael Barrios Latin Company und der Caribian Jazz Band Quinteto Caribe, die u.a. mit Mark Murphy, Alegre Correa, Bertl Mayer, Ed Neumeister, Karl Ratzer etc. spielte.
– 1998 Gründer der Latin Jazz Night, welche in Graz zweimal jährlich stattfindet.
– Konzerte in: Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Tschechien, Kroatien, Slowenien, Polen, Belgien, Südamerika und der Karibik.

T 0664/39 77 647
ismaelbarrios@gmx.at


Mag. Kurt REMLING

– Geboren 1985 in Graz
– Erster Unterricht mit 4 Jahren bei Heimo Widerhofer, Mag. Alexander Eberhard und Mag. Bernhard Richter
– 2001 Studium an der Musikuniversität Graz bei Prof. Gerald Fromme und Mag. Ulrike Stadler-Fromme
– 2003 1. Platz beim Bundeswettbewerb Prima la Musica in Bozen
– 2004 Matura an der HTBLA Ortweinschule im Bereich Audiovisuelles Mediendesign
– 2006 Unterrichtstätigkeit an der Mobilen Musikschule Leibnitz
– 2007 1. Diplomprüfung/Konzertfach Schlaginstrumente mit Auszeichnung

– 2008 Unterrichtstätigkeit bei STUDIO PERCUSSION
– 2010/11 2. Diplomprüfung/Konzertfach Schlaginstrumente und Instrumentalpädagogik mit Auszeichnung
– Konzerttätigkeiten u.a. mit dem World Youth Wind Orchester Project in Schladming, dem Wiener Jeunesse Orchester, PercussioNova und Recreation-Grosses Orchester Graz.

Arbeitet zur Zeit im Grazer Fotografenkollektiv Stiefkind Fotografie.

T 0664/15 42 937
kurtremling@gmx.at


Roland KISS, BA

Wurde 1986 in Ungarn geboren. Im Alter von sieben Jahren begann er mit Schlagwerkunterricht bei Buda Balogh an der städtischen Musikschule Mezökövesd. Von 2001 bis 2006 absolvierte er das Schlagwerkstudium an der Leo Weiner Mittelschule für Musik bei Tibor Nemes. Danach folgte das Studium für Schlagwerk Konzertfach bei Gergely Bíró an der Musikakedemie Liszt Ferenc in Budapest und seit 2007 ist Roland Kiss Studierender an der Kunstuniversität Graz bei Gerald Fromme, Ulrike Stadler und Günter Meinhart in den Fächern Konzertfach Schlaginstrumente und Instrumentalgesangspädagogik. 2011 absolvierte er seine 1. Diplomprüfung mit Auszeichnung.

1. Preisträger beim Landesschlagwerkwettbewerb für Musikschulen und 3. Preis beim Landesschlagwerkwettbewerb für Mittelschulen. Wertvolle Orchestererfahrung konnte er u.a. bereits mit dem Recreation – Großes Orchester Graz, dem Grazer Opernorchester, dem European Master Orchester, dem Domorchester Graz, dem Symphonieorchester BM Duna und dem Drotár Jazz Quartett sammeln.

T 0676 | 44 30 684
rolandkiss@chello.at


Thomas STABLER, BA

1994-2005 Musikschule Knittelfeld (Lehrer: Berndt Luef)
2005-2006 Militärmusik Steiermark
2005-2006 Johann-Josef Fux Konservatorium (Lehrer: Kurt Gober)
ab 2006 Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
unter den Professoren: Wolfgang Tozzi, Howard Curtis, Günter Meinhart

weitere Workshops, Clinics, Unterricht mit:
Dennis Chambers, John Riley, Adam Nussbaum, Ralf Gustke, Benny Greb, Jeff Ballard, Jimmy Cobb, John Hollenbeck, Walter Grassmann,…

Musikalische Projekte/Bands:
Schlagzeuger bei zahlreichen Jazz-, Pop-, Rock-, Soul- und Funk-Projekten darunter: Aichfeld Bigband, New Shore Orchestra, Charlee, The Phunky Delegates, Lil’ Maxine, Fräulein Laut, Melounge , Anja O., The Zylers, Endson, Julia M., Wiesel, Trio Loktor,…

T +43 (0) 664 307 39 30
thomas.stabler@gmx.at


Lukas Kleemair

Wurde 1995 in Graz geboren. Seinen ersten Schlagzeugunterricht erhielt er mit sieben Jahren an der „Studio Percussion School“ in Graz, welcher er bis zur     Aufnahmeprüfung an die Grazer Kunstuniversität im Jahre 2013 die Treue hielt. In dieser Zeit hatte er Unterricht bei Mag. Harald Tanschek, Mag. Bernhard Richter, Mag. Bernhard Schneidhofer und Jörg Arbesleitner BA. Von 2005 bis 2013 besuchte er zudem das Musikgymnasium Dreihackengasse in Graz.

Seit 2013 ist er Student für Schlagzeug – Jazz bei Univ.-Professor Howard Curtis und seit 2014 Student für Instrumental- (Gesangs-) Pädagogik Jazz (für Schlagzeug – Jazz) mit dem Schwerpunkt „Schlaginstrumente Klassik“ jeweils an der Universität für darstellende Kunst in Graz. Im Zuge dieser Studien hatte er auch Unterricht u.a. bei Ao. Univ.-Prof. Mag. Wolfgang Tozzi und Günter Meinhart.

Im Rahmen des Studiums besuchte er Workshops u.a. bei Warren Smith, Ari Hoenig oder Gregory Hutchinson.

Neben Konzerten mit diversen Bandprojekten innerhalb und außerhalb des Studiums (u.a. KUG-Jazzorchester, KUG Latin Ensemble, LUTrio, Eddie Luis & die Gnadenlosen) durfte er auch mit den Schlagzeugensembles  „Studio Percussion“  und den „SPS-All Stars“, sowie mit dem „steirischen Landesjugendblasorchester“ Auftrittserfahrungen sammeln.

T +43 (0) 660 65 75 294
lukas.kleemair@student.kug.ac.at