Das 10. AUSTRIAN PERCUSSION CAMP –
EIN FEST FÜR HÄNDE, FÜSSE, STIMME,
OHREN, GAUMEN, HERZ UND SEELE.

Nirgendwo wird so hingebungsvoll gefeiert wie in den Ländern des Balkan. Deshalb werden heuer einige musikalische Reisen dorthin führen:
* unser Erfolgsprojekt CAMPCHOR wird Ausflüge in die Musik der Balkanländer und Afrikas unternehmen
* TUPAN und DAVUL werden nach dieser Woche das Lieblingsinstrument vieler Percussionisten sein
* den BALKAN BOOGIE kann man im Worldmusic-Ensemble lernen
* und bei FIT4DRUMS kann man sich mit ungeraden Rhythmen auspowern
dazu bieten wir noch SALSA-PERCUSSION aus Kuba, TANZMUSIK AUS AFRIKA, GAMELANMUSIK aus Indonesien und DRUMLINE-GROOVES aus den USA.

Freude an der Weiterentwicklung und Perfektionierung der eigenen Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt des AUSTRIAN PERCUSSION CAMP 2018.

Ich persönlich freue mich, dass das AUSTRIAN PERCUSSION CAMP zu einem internationalen Festival perkussiver Musik geworden ist, sich von einem reinen Instrumentalkurs weiterentwickelt hat und so europaweit zu einer unvergleichlichen Erlebniswoche wurde.

Mit der CMA-Carinthische Musikakademie im Stift Ossiach haben wir schon vor Jahren einen wirklich optimalen Partner und die sicherlich schönste Location Österreichs gefunden.
Stimmungsvolle und zweckmäßige Unterrichtsräume, ein phänomenaler Konzertsaal, ein eigener Seezugang und eine exzellente Küche und Musik, Musik, Musik………………….Herz, was willst du mehr.

Also wieder volles Programm für die gesamte Familie und die angehenden Profis.

Ich freue mich auf unser Kennenlernen oder Wiedersehen.
Eine schöne Zeit bis dahin wünscht


Günter Meinhart
Artistic Director